Adobe InDesign – Barrierefreie PDFs

Ziel des Seminars

InDesign barrierefreie PDFs Workshops beim Experten buchen. Individuell, professionell und preisgünstig – eduCADion IT Training München.Das Gleichstellungs- bzw. Antidiskriminierungsgesetz verpflichtet Institutionen, ihre Publikationen barrierefrei zu gestalten. Barrierefreie PDFs mit InDesign sollen gewährleisten, dass auch Menschen mit den unterschiedlichsten Einschränkungen – vor allem Blinde und Sehbehinderte – diese veröffentlichten Informationen leicht zugänglich gemacht werden können.
Barrierefreie PDFs mit InDesign
enthalten beispielsweise "unsichtbare" Zusatzinformationen, die es einem Vorleseprogrammen ermöglicht, die Texte in gesprochene Sprache umzuwandeln. Die semantisch korrekte Auszeichnung der Inhalte, das Hinzufügen von Navigationspunkten und Hyperlinks in InDesign erlaubt dabei dem Screenreader so präzise wie möglich der Lesestruktur zu folgen. Solche „Zusatzinformationen“ (Tags) müssen zum großen Teil vom Datenersteller in InDesign angelegt werden.
In unserer Schulung barrierefreie PDFs mit Adobe InDesign erfahren Sie alles Wichtige, um selbst barrierefreie Publikationen erstellen zu können. Dabei lernen Sie die Grundlagen nach der BITV 2.0 (Barrierefreie-Informationstechnik-Verordnung) und die Bedingungen für die Barrierefreiheit kennen. Die verschiedenen PDF Standards sind dabei ein weiteres Thema der Schulung. Im zweiten Teil vermitteln wir Ihnen die Grundlagen von barrierefreien Dokumenten mit Adobe InDesign. Sie lernen die Prinzipien der Formularerstellung kennen, sowie die Interaktivität innerhalb von InDesign.
Zusätzlich nehmen Sie viele Tipps & Tricks und interessante Lösungen aus diesem InDesign-Workshop mit.


Voraussetzungen

Voraussetzungen für diesen InDesign Workshop: Grundlegende Kenntnisse in InDesign.


Trainingsinhalte

Die Inhalte können auf Wunsch des Kunden angepasst werden.
  • Grundlagen der BITV 2.0
  • Bedingungen für die Barrierefreiheit
  • Die verschiedenen PDF-Standards
  • Grundlagen barrierefreie Dokumente mit Adobe InDesign
  • Dokumentstruktur
  • Absatzformate erstellen
  • Absatzformate Tags zuordnen
  • Automatische Tags für Textrahmen und Tabellen
  • Verkettungen, Lesereihenfolge
  • InDesign-Tags für Bilder
  • Lesezeichen
  • PDF-Export aus Adobe InDesign
  • Nachberabeiten in Acrobat Professionell
  • Dokument validieren – Prüfkriterien
  • Preflight mit Acrobat Professional auf Barrierefreiheit
  • Grundlagen des PDF/A und UA-Standards
  • Barrierefreies PDF in andere Formate überführen
  • FAQ, Fragen und Diskussion

 

InDesign Kursbeurteilungen

 

Diese Kurse könnten Sie auch interessieren

Alle wichtigen Infos

  • Seminardauer: ca. 1-2 Tage
  • Zeitdauer: 6 Stunden pro Tag
  • Preis/Tag: ab 390,- € + MwSt.
  • Teilnehmer: geringer Aufpreis


Preise: Die Preise sind abhängig von Teilnehmeranzahl, Dauer des Kurses und Ort. Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot.
Zeitdauer: 6 volle Stunden à 60 Minuten pro Tag inkl. zwei ca. 10 minütigen Pausen vormittags und nachmittags. Individuelle Zeitabsprachen sind jederzeit möglich.

Firmenseminare

Die Dauer und Inhalte unserer Firmenseminare stimmen wir gemeinsam mit Ihnen auf Ihre firmenspezifischen Anforderungen ab. Für eine direkte Problemlösung in vielen Fällen bieten wir Ihnen unseren IT-Support.

Unsere Leistungen

  • Hoch qualifizierte Trainer
  • Gesicherter Lernerfolg
  • Teilnehmerzertifikat
  • Ausführliche Seminarunterlagen
  • IT-Support

Warum wir?

  • 27 Jahre IT-Training Erfahrung
  • EDV Schulungen seit 1989
  • Über 2.700 zufriedene Kunden
  • Individuell
  • Professionell
  • Preisgünstig
  • Hoch qualifizierte Dozenten
  • Deutschlandweit

Unsere Kunden

  • Kunde01 Kunde01
  • Kunde02 Kunde02
  • Kunde03 Kunde03
  • Kunde04 Kunde04
  • Kunde05 Kunde05
  • Kunde06 Kunde06
  • Kunde07 Kunde07
  • Kunde08 Kunde08
  • Kunde09 Kunde09
  • Kunde10 Kunde10
  • Kunde11 Kunde11
  • Kunde12 Kunde12
  • Kunde13 Kunde13
  • Kunde14 Kunde14
  • Kunde15 Kunde15
  • Kunde16 Kunde16
  • Kunde17 Kunde17
  • Kunde18 Kunde18
  • Kunde19 Kunde19
  • Kunde20 Kunde20
  • Kunde21 Kunde21
  • Kunde22 Kunde22
  • Kunde23 Kunde23
  • Kunde24 Kunde24
  • Kunde25 Kunde25
  • Kunde26 Kunde26
  • Kunde27 Kunde27
  • Kunde28 Kunde28
  • Kunde29 Kunde29
  • Kunde30 Kunde30
  • Kunde31 Kunde31
  • Kunde32 Kunde32
  • Kunde33 Kunde33
  • Kunde34 Kunde34
  • Kunde35 Kunde35
  • Kunde36 Kunde36
  • Kunde37 Kunde37
  • Kunde38 Kunde38
  • Kunde39 Kunde39
  • Kunde40 Kunde40
  • Kunde41 Kunde41
  • Kunde42 Kunde42
  • Kunde43 Kunde43
  • Kunde44 Kunde44