AutoCAD Civil 3D

Ziel des Seminars

Lernen Sie AutoCAD Civil 3D bei eduCADion IT Training München und Deutschland.Lernen Sie in diesem Kurs die umfangreichen Möglichkeiten für Tiefbauplanung und -dokumentation von AutoCAD Civil 3D kennen. Civil 3D hat einen konsequenten 3D Ansatz, das heißt alles Objekte (Straßen, Rohre, Haltungen, Schächte Baugruben, Wasserbecken, usw.) werden immer in 3D erstellt. Es können immer Massen oder Mengen ermittelt werden. Schnitte (Längsschnitt oder Querprofil) können an jedem beliebigen Punkt und mit allen Konstruktionsobjekten erstellt werden. Es gibt keine Begrenzung der Punkt, DGM oder sonstigen Objektanzahl. Lediglich die vom Benutzer verwendete Hardware setzt eventuell dem Projekt Grenzen.
Objekte können im Team verwendet und ausgetauscht werden, das heißt „ein DGM“, „eine Achse mit Längsschnitt und Gradiente“ und „eine Rohrleitung“ können in beliebig vielen Zeichnungen gleichzeitig Verwendung finden und dargestellt sein. Mit einer einmaligen Änderung werden alle Zeichnungen synchron geändert. CIVIL 3D hebt die Tiefbauplanung auf ein neues Niveau. Zusätzlich nehmen Sie viele Tipps & Tricks und interessante Lösungen aus diesem AutoCAD-Kurs mit.


Voraussetzungen

Voraussetzungen für diesen AutoCAD Civil 3D Kurs: AutoCAD Grundkenntnisse, MAP Grundkenntnisse.


Trainingsinhalte

Die Inhalte können auf Wunsch des Kunden angepasst werden.
  • AutoCAD-MAP-Civil 3D, drei Programme
  • Menü, Werkzeugkästen, Arbeitsbereich, „CUI“
  • Funktion der Vorlage
  • Grundausstattung, Funktionsumfang,
  • Zusatzfunktionen (REB-Okstra, ISYBAU, Tropfen, Innenrandverziehung)
  • Datenexport , DWG, DGN, XML, etc.
  • Menüanpassung, CUI-Datei, „Arbeitsbereiche“
  • Anpassung der Oberfläche, Ergänzung um zusätzliche Befehle
  • Der Punkt
  • Punkte manuell erstellen
  • Punkte importieren
  • Importformate erstellen
  • Vermessungs-Code abhängige Symbole
  • Punkt-Stil bearbeiten
  • Das DGM (trianguliertes DGM)
  • DGM erstellen, Funktion
  • DGM bearbeiten, Verwendung von Stilen
  • Beschriftung, „Massenberechnung“
  • Die Achse
  • Achsen erstellen, Funktion
  • Civil Besonderheiten
  • Höhenplan, Gradiente
  • Höhenplan-Gradiente erstellen, Funktion
  • Civil Besonderheiten
  • Querschnitt (Regelquerschnitt-Vorgabe)
  • Konstruktion, Funktion
  • Civil Besonderheiten
  • 3D Profilkörper
  • 3D Profilkörper erstellen, Funktion
  • DGM erstellen
  • Hinweise zur Massenberechnung
  • Civil Besonderheiten
  • Querprofile zeichnen
  • Querprofile zeichnen, Funktion
  • Civil Besonderheiten
  • Entwässerung
  • „Kanal-Konstruktion“ erstellen, Funktion
  • Übergabe an Höhenplan und Querprofil
  • Komponentenliste, Konstruktions-Regeln
  • Überschneidung
  • Civil Besonderheiten
  • Verschneidung (Übergang zum Mengenmodell)
  • Verschneidung erstellen, Funktion
  • Bearbeiten
  • Massenberechnung, Massenausgleich
  • "Mengenmodell“ Besonderheiten, Darstellungen
  • Civil Besonderheiten
  • Parzellen
  • Parzellen erstellen, Funktion
  • Civil Besonderheiten
  • Sichtweiten
  • Sichtweiten-Berechnung
  • Querneigung
  • Dynamische Querneigungsberechnung
  • CIVIL 3D Besonderheiten
  • Elementkante
  • Elementkante und deren Eigenschaften
  • Elementkanteneditor
  • Code-Satz-Stile
  • Bedeutung des Code-Satzes
  • Bearbeitung des Code-Satzes
  • Plotten (erstellen von Layout)
  • Layoutentwicklung entlang einer Achse
  • Lageplan, Höhenplan, Querprofil
  • Stile
  • Stilbearbeitung, Stilanpassung, Stilverwendung
  • Komplexe Stile, Stil in den „Voreinstellungen“ setzen
  • Die Beschriftung an Elementen des Lageplans (Punkt Achse)
  • Die Beschriftung an Objekten des Höhenplans, Längsschnitt, Querprofil
  • Zusätzliche Beschriftungsfunktionen
  • DGM
  • DGM Erstellung aus Konstruktionsdaten
  • Elemente bearbeiten, DGM vereinen, losgelöstes DGM
  • Straßen-Profil, Massenberechnung aus Querprofilen
  • Profilelemente aus „Polylinie“
  • Code am Profil, Code am 3D-Profilkörper
  • Code-Anpassungen (Bearbeitung der Regelquerschnitt-Vorgabe)
  • Profil-Schraffurbearbeitung
  • Kontrolle der Massenberechnung aus Querprofilen
  • Kanal
  • Verwendung des Modul „Kanal“ (Wasserleitungen, Kabel)
  • Prüfung mittels „Überschneidung“
  • Datenverknüpfung
  • Datenverknüpfung  erstellen
  • Teamarbeit im Projekt
  • Umgang mit großen Datenmengen
  • Vermessung
  • Kodierte Vermessungsdaten importieren
  • Praktische Tipps & Tricks

 

AutoCAD Civil 3D Kursbeurteilungen

 

Diese Kurse könnten Sie auch interessieren

Alle wichtigen Infos

  • Seminardauer: ca. 2 Tage
  • Zeitdauer: 6 Stunden pro Tag
  • Preis/Tag: ab 690,- € + MwSt.
  • Teilnehmer: geringer Aufpreis


Preise: Die Preise sind abhängig von Teilnehmeranzahl, Dauer des Kurses und Ort. Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot.
Zeitdauer: 6 volle Stunden à 60 Minuten pro Tag inkl. zwei ca. 10 minütigen Pausen vormittags und nachmittags. Individuelle Zeitabsprachen sind jederzeit möglich.

Firmenseminare

Die Dauer und Inhalte unserer Firmenseminare stimmen wir gemeinsam mit Ihnen auf Ihre firmenspezifischen Anforderungen ab. Für eine direkte Problemlösung in vielen Fällen bieten wir Ihnen unseren IT-Support.

Unsere Leistungen

  • Hoch qualifizierte Trainer
  • Gesicherter Lernerfolg
  • Teilnehmerzertifikat
  • Ausführliche Seminarunterlagen
  • IT-Support

Warum wir?

  • 27 Jahre IT-Training Erfahrung
  • EDV Schulungen seit 1989
  • Über 2.700 zufriedene Kunden
  • Individuell
  • Professionell
  • Preisgünstig
  • Hoch qualifizierte Dozenten
  • Deutschlandweit

Unsere Kunden

  • Kunde01 Kunde01
  • Kunde02 Kunde02
  • Kunde03 Kunde03
  • Kunde04 Kunde04
  • Kunde05 Kunde05
  • Kunde06 Kunde06
  • Kunde07 Kunde07
  • Kunde08 Kunde08
  • Kunde09 Kunde09
  • Kunde10 Kunde10
  • Kunde11 Kunde11
  • Kunde12 Kunde12
  • Kunde13 Kunde13
  • Kunde14 Kunde14
  • Kunde15 Kunde15
  • Kunde16 Kunde16
  • Kunde17 Kunde17
  • Kunde18 Kunde18
  • Kunde19 Kunde19
  • Kunde20 Kunde20
  • Kunde21 Kunde21
  • Kunde22 Kunde22
  • Kunde23 Kunde23
  • Kunde24 Kunde24
  • Kunde25 Kunde25
  • Kunde26 Kunde26
  • Kunde27 Kunde27
  • Kunde28 Kunde28
  • Kunde29 Kunde29
  • Kunde30 Kunde30
  • Kunde31 Kunde31
  • Kunde32 Kunde32
  • Kunde33 Kunde33
  • Kunde34 Kunde34
  • Kunde35 Kunde35
  • Kunde36 Kunde36
  • Kunde37 Kunde37
  • Kunde38 Kunde38
  • Kunde39 Kunde39
  • Kunde40 Kunde40
  • Kunde41 Kunde41
  • Kunde42 Kunde42
  • Kunde43 Kunde43
  • Kunde44 Kunde44